Dr. Simone Evke de Groot | RB Rechtsanwälte Heidelberg

Dr. Simone Evke de Groot

Rechtsanwältin (Of Counsel)

Profil

Dr. Simone Evke de Groot ist ausgewiesene Expertin im Bereich der betrieblichen Altersversorgung und selbstständige Rechtsanwältin (Of Counsel) bei reiserer biesinger in Heidelberg und Enger. Sie wurde 2008 mit einer Dissertation zu einem Thema auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung mit dem Titel „Der deutsche Pensionsfonds im Spannungsfeld zwischen Arbeits- und Versicherungsrecht“ promoviert (summa cum laude) und ist seit 2010 als Rechtsanwältin zugelassen und seitdem in der Kanzlei tätig (dort von 2014 bis 2017 geschäftsführende Gesellschafterin und seit 2018 selbstständig als Of Counsel).

Dr. Simone Evke de Groot hat breit zum Wirtschaftsrecht, zum Arbeitsrecht und zur betrieblichen Altersversorgung publiziert und ist unter anderem Mitautorin des Standardkommentars Höfer/de Groot/Küpper/Reich zum BetrAVG, im Handbuch der betrieblichen Altersversorgung der Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung (aba) sowie im Hauck/Noftz, Kommentar zum SGB I. Sie ist bundesweit Referentin im Rahmen der Fachanwaltsausbildung und ‑fortbildung (Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) und bei Fachtagungen und Seminaren, Prüferin für die betriebliche Altersversorgung sowie Gutachterin im Rahmen des Masterstudiums Wirtschaftsrecht.

Neben ihrer Tätigkeit bei reiserer biesinger ist Dr. Simone Evke de Groot gewählte Aufsichtsrätin bei der Volksbank Kurpfalz eG sowie Aufsichtsratsvorsitzende der LINCON Beteiligungs AG.

Veröffentlichungen

Bücher

Betriebsrentenrecht (BetrAVG) Band I: Arbeitsrecht, Hrsg. Höfer/de Groot/Küpper/Reich, Loseblatt, fortlaufend aktualisiert, Kapitel 5: Betriebliche Altersversorgung und Betriebsübergang, Kapitel 10: Betriebliche Altersversorgung mit Auslandsberührung (Co-Autor Prof. Dr. Reinhold Höfer)

Praxishandbuch Kündigung und Personalabbau, Hrsg. Reiserer, 2014, Kapitel 14: Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Betriebsübergang (Co-Autor Pascal Ufer), Kapitel 15: Betriebliche Altersversorgung (Unterkapitel D und E), Kapitel 19: Aufhebungsverträge (Co-Autor Pascal Ufer)

Sozialgesetzbuch SGB I: Allgemeiner Teil, Hrsg. Hauck/Noftz, Loseblatt, fortlaufend aktualisiert, §§ 6 und 25 SGB I, §§ 5 und 24 SGB I (Co-Autor Prof. Dr. Christian Rolfs)

Handbuch betriebliche Altersversorgung, Hrsg. Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung e.V., Loseblatt, fortlaufend aktualisiert, Teil I, Arbeitsrecht der Direktzusage (Co-Autor Prof. Dr. Christian Rolfs), Der Pensionsfonds

Der deutsche Pensionsfonds als Instrument der betrieblichen Altersversorgung im Spannungsfeld zwischen Betriebsrenten- und Versicherungsrecht, Dissertation 2010, Band 110 der Schriftenreihe des Instituts für Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität zu Köln

Fachbeiträge

Rechtssichere digitale betriebliche Altersversorgung aus Sicht der Praxis – Bedürfnisse der Praxis, rechtliche Rahmenbedingungen und Umsetzungsvorschläge, DB 2021, 2420 (mit Philipp Weiger)

Interim-Management und Sozialversicherung, DStR 2021, 924 (mit Dr. Kerstin Reiserer und Christa Hagen)

Betriebliche Altersversorgung über die VBL beschäftigt die Gerichte, ZfK Online vom 15.02.2021

Präzisierung und Fortführung des Dreistufenschemas für (mehrfach) ablösende Betriebsvereinbarungen und Wechsel des Durchführungswegs, Anmerkung zur Entscheidung des BAG vom 19.03.2019 (3 AZR 201/17), SAE 2020, 71

Kurzarbeit und Co.: Betriebliche Altersversorgung in Zeiten von Corona, ZfK Online vom 07.04.2020

Weiterlesen
Kontakt
Dr. Simone Evke de Groot
E-Mail: se.degroot@rb-heidelberg.com
Assistenz
Christiane Kirchhoff
Fon: +49 6221 43416-76

E-Mail: c.kirchhoff@rb-heidelberg.com

Up to date bleiben

Gerne halten wir Sie mit unserer RB news und unserem Newsletter auf dem Laufenden.

News abonnieren