Tarifvertrags- und Streikrecht

Viele Unternehmen sind nach wie vor tarifgebunden, sei es durch Mitgliedschaft im Arbeitgeberverband oder durch Abschluss eigener Haus- oder Firmentarifverträge. Konfliktpotential mit dem Verhandlungspartner Gewerkschaft ist deshalb regelmäßig vorprogrammiert.

Wir beraten und begleiten unsere Mandanten bei den Tarifverhandlungen zur Anpassung von Haus- und Firmentarifverträgen, erarbeiten Strategien und rechtliche Ausgestaltungen, um Firmen aus der Tarifbindung herauszuführen und gestalten die hierzu erforderlichen neuen betrieblichen Strukturen. Schließlich wehren wir in diesem Bereich unberechtigte Streikmaßnahmen der Gewerkschaften ab und vertreten unsere Mandanten hierzu vor den Arbeitsgerichten, vor allem auch in einstweiligen Verfügungsverfahren.

Stay up to date

Gerne halten wir Sie mit unserer RB news und unserem Newsletter auf dem Laufenden.

News abonnieren