Mergers & Acquisitions

Im Rahmen von nationalen und internationalen Unternehmenskäufen und -zusammenschlüssen gilt es immer auch die einschlägigen arbeitsrechtlichen Bestimmungen zu berücksichtigen. So bringen wir unsere arbeitsrechtliche Expertise exemplarisch – sowohl auf Veräußerer- als auch auf Erwerberseite – bei der Durchführung einer arbeitsrechtlichen Due Diligence, der Verhandlung mit Betriebsräten sowie der Erstellung der im Rahmen von § 613a BGB erforderlichen Dokumente gewinnbringend ein.

Gemeinsam mit unseren Experten aus dem Bereich Wirtschaftsrecht bieten wir eine vollumfängliche Beratung.

Stay up to date

Gerne halten wir Sie mit unserer RB news und unserem Newsletter auf dem Laufenden.

News abonnieren