Coro­na: Ver­län­ge­rung der SARS-CoV-2-Arbeits­schutz­ver­ord­nung und Ein­füh­rung der Test­pflicht für Unternehmen

Die bereits bestehenden Regelungen der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung, über die wir Sie im Rahmen unseres RB-Aktuell vom 11. März 2021 unterrichtet haben, werden aufgrund des unverändert kritischen Infektionsgeschehens bis zum 30. Juni 2021 verlängert.